Kostenfreier Versand ab 50€

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Veganes Proteinpulver 750g Schokogeschmack, edubily

€19.00
sofort lieferbar
Lieferfrist 2-4 Werktage


Veganes Proteinpulver mit Schokogeschmack und besonders hohem Eiweißanteil

☑️ Für Veganer geeignet
☑️ Aus Erbsenisolat und Reiskonzentrat
☑️ Ohne Gentechnik
☑️ Sehr hohe biologische Wertigkeit
☑️ Sehr gut in Wasser, Milch oder in pflanzlichen Milchalternativen löslich

☑️ Im nachhaltigen 750 g Recycling-Beutel
☑️ Hergestellt in Deutschland

Proteine tragen zu einer Zunahme der Muskelmasse und zur Erhaltung normaler Knochen bei.

Veganes Proteinpulver - Schoko

Nährwertangaben pro 100 gpro 25 g
Brennwert  1627 kJ / 385 kcal407kJ / 96 kcal
Fett
davon gesättigte Fette
6,5 g
2,1 g
1,6 g
0,5 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
2,6 g
<0,5 g
0,7 g
<0,5 g
Eiweiß76 g19 g
Salz0,59 g0,15 g


Zutaten:

72 % Reiseiweiß, 18 % Erbseneiweißisolat, 6 % fettreduziertes Kakaopulver, Aroma, Süßungsmittel: Steviolglycoside.

vegan

Wie ist das Pulver einzunehmen?

Einmal einen Messlöffel (25 g) Pulver in ein Glas mit 300 ml kaltem Wasser oder Milch einrühren oder in einen Mixbecher geben und schütteln. Eine Einnahme nach dem Training bietet sich an.

Die angegeben empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden! Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Unser veganes Proteinpulver von edubily eignet sich hervorragend, um den Proteingehalt deiner (pflanzlichen) Ernährung zu steigern. Im Vergleich zu anderen veganen Proteinpulvern auf dem Markt ist die biologische Wertigkeit des veganen Proteinpulvers von edubily extrem hoch und kann sich sogar mit der Wertigkeit herkömmlicher Proteinpulver messen. Die Qualität des veganen Proteinpulvers macht sich auch beim Blick auf die Inhaltsstoffe bemerkbar. Die Zusammensetzung ist maximal clean. Das bedeutet, dass auf künstliche Süßstoffe komplett verzichtet und stattdessen das natürliche Stevia eingesetzt wird. Die Rohstoffe Reis und Erbse, aus denen das Protein für das vegane Proteinpulver extrahiert wird, sind darüber hinaus sehr bekömmlich. Über spezielle Verarbeitungsverfahren werden die problematischen Lektine, die in den meisten pflanzlichen Proteinquellen vorkommen, unschädlich gemacht.